Sozialpädagogische Mitarbeiterin/ sozialpädagogischer Mitarbeiter

Die Deutsche Angestellten-Akademie GmbH sucht für ihr Kundenzentrum in Gießen ab Juli 2018 eine sozialpädagogische Mitarbeiterin/ einen sozialpädagogischen Mitarbeiter zur Betreuung von Teilnehmern während ihrer betrieblichen Umschulung.

 

Aufgaben

  • Betreuung von Körperbehinderten und psychisch behinderten Menschen im Rahmen einer umschulungsvorbereitenden Maßnahme und anschließenden betrieblichen Reha-Umschulung
  • Akquise von Umschulungsplätzen
  • Stabilisierung und Begleitung der Zielgruppe sowie des Betriebs während der Umschulungsphase
  • Regelmäßiges Einzelcoaching der Zielgruppe
  • Individuelle Förderplanung
  • Lehrkräfteeinsatzplanung und Organisation des Stützunterrichts sowie Vorbereitung auf Teil-, Zwischen- und Abschlussprüfungen
  • Umfassende Kooperation mit der am Reha-Umschulungsprozess Beteiligten (Agentur für Arbeit, Umschulungsbetrieb, Berufsschule, IHK, HWK bzw. Kreishandwerkerschaft, Lehrkräften)
  • Proaktive Unterstützung des Übergangs nach der Umschulung in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung
  • Administrative Aufgabenstellungen

 

Formale Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit bzw. Soziale Arbeit, Heilpädagogik oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik (Diplom, Bachelor oder Master)
  • Alternativ Abgeschlossenes Studium der Erziehungswissenschaften mit den Ergänzungsfächern oder Studienschwerpunkten (Sozial-/Heil-) Pädagogik/Sozialarbeit, Rehabilitations-, Sonderpädagogik oder staatlich anerkannte Erzieher, Erzieher – Jugend-/Heimerziehung, Heilerziehungspfleger jeweils mit einschlägiger Zusatzqualifikation im Bereich Sozialpädagogik.
  • Sehr guter Umgang mit Microsoft-Office-Anwendersoftware Word, Excel und Outlook
  • Sehr gute Kenntnis des regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarkts 

 

Persönliche Anforderungen

  • Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • Kommunikations-, Kooperationsfähigkeit
  • Fähigkeit zu selbständigem und verantwortungsvollem Arbeiten sowie Arbeiten im Team
  • Hohe Reflexionsfähigkeit
  • Organisationsfähigkeit
  • Zeitlich und örtliche Flexibilität

 

Konditionen

  • Tätigkeitszeitraum: Befristetes Arbeitsverhältnis für 12 Monate (unbefristete Übernahme im Anschluss möglich)
  • Tätigkeitsort: DAA Gießen
  • Stundenumfang: 39 Stunden (Vollzeit)
  • Vergütung: Übertarifliche Vergütung (BTV für päd. Beschäftigte in der Weiterbildung)

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung lassen Sie uns - ausschließlich per E-Mail - zukommen an Sabine Haag, bewerbung.nord-mittelhessen@daa.de oder über unser Online-Bewerbungsformular.