Kontakt

Qualifizierungstrainer (m/w/d) für unterstützte Beschäftigung

Die DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH sucht für ihr Kundenzentrum in Gießen einen Qualifizierungstrainer (m/w/d) zur Unterstützung der Beschäftigung bei Menschen mit Behinderung.

 

Aufgaben

  • Organisation und Durchführung der Orientierungs- und Einstiegsphase bei Menschen mit Behinderung
  • Akquise von Erprobungs-/Praktikumsbetrieben bzw. Arbeitsplätzen
  • Unterstützung bei der Berufswahl
  • Anleitung der betrieblichen Qualifizierung
  • Alltagshilfen für die Teilnehmenden
  • Hilfestellungen bei Problemlagen
  • Krisenintervention
  • Entwicklungsfördernde Beratung und Einzelfallhilfe
  • Erstellung und Fortschreibung der individuellen Förderplanung

 

Formale Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit bzw. Soziale Arbeit, Heilpädagogik oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik (Diplom, Bachelor oder Master)
  • oder abgeschlossenes Studium der Erziehungswissenschaften mit den Ergänzungsfächern oder Studienschwerpunkten (Sozial-/Heil-) Pädagogik/Sozialarbeit, Rehabilitations-, Sonderpädagogik oder staatlich anerkannte Erzieher, Erzieher – Jugend-/Heimerziehung, Heilerziehungspfleger jeweils mit einschlägiger Zusatzqualifikation im Bereich Sozialpädagogik
  • oder Ergotherapeuten (Abschluss Fachschule, Fachhochschule oder Hochschule) mit mindestens einjähriger Berufserfahrung in der beruflichen Bildung und Eingliederung von Menschen mit Behinderung innerhalb der letzten fünf Jahre
  • Sehr guter Umgang mit Microsoft-Office-Anwendersoftware Word, Excel und Outlook
  • Sehr gute Kenntnis des regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarkts für Menschen mit Behinderung

 

Persönliche Anforderungen

  • Empathie für Menschen mit Behinderung
  • Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • Kommunikations-, Kooperationsfähigkeit
  • Fähigkeit zu selbständigem und verantwortungsvollem Arbeiten sowie Arbeiten im Team
  • Hohe Reflexionsfähigkeit
  • Organisationsfähigkeit
  • Zeitlich und örtliche Flexibilität

 

Konditionen

  • Tätigkeitszeitraum: Beginn frühestens am 01.09.2019 bzw. spätestens am 16.09.2019
  • Tätigkeitsort: DAA Gießen
  • Stundenumfang: 39 Stunden (Vollzeit)
  • Vergütung: Übertarifliche Vergütung (BTV für päd. Beschäftigte in der Weiterbildung)
  • Das Arbeitsverhältnis ist vorerst befristet auf 24 Monate. 

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung lassen Sie uns - ausschließlich per E-Mail - zukommen an bewerbung.nord-mittelhessen@daa.de, z. H. Sabine Haag oder über unser Online-Bewerbungsformular.